Immobilientransaktionen-Jakoby-Rechtsanwaelte-Berlin
Home » Immobilienrecht und Baurecht » Immobilientransaktionen

Immobilientransaktionen

Beurkundung, Beratung und Vertragsgestaltung  für Investoren, Investmentgesellschaften und Fonds

Jakoby Rechtsanwälte berät im Bereich von Immobilientransaktionen deutschlandweit sowie grenzüberschreitend über das internationale Kanzleinetzwerk Legalink.

Zur transaktionsbegleitenden Beratung gehört das Erstellen von Due Diligence Reports zu Immobilienportfolios, die hieran anknüpfende Wahl der Transaktionsstruktur (Asset- oder Sharedeal), die Gestaltung der Verträge und die spätere Abwicklung des Transaktionsvorgangs sowohl beim Ankauf als auch bei der Veräußerung der Immobilie oder des Immobilienportfolios sowie die Beratung bei der gesellschaftsrechtlichen Strukturierung. Darüber hinaus verfügt Jakoby Rechtsanwälte auch über Erfahrungen im Führen von transaktionspezifischen Gerichtsprozessen, insbesondere über Schadensersatzforderungen beteiligter Parteien und die Rückabwicklung der Transaktion.

Dr. Markus Jakoby begleitet Immobilientransaktionen auch als Notar und beurkundet formbedürtige Transaktionsverträge (insbesondere Grundstückskaufverträge, Wohnungskaufverträge und Verträge zur gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierung).

Jakoby Rechtsanwälte berät von Berlin aus sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache.

Ansprechpartner für diesen Bereich:

Dr. Markus Jakoby